Thomas Illhardt

5

Europe / Germany / Berlin / Berlin

Photographer male / 57
 
6
Sitzgelegenheit / Nude  photography by Photographer Thomas Illhardt ★5 | STRKNG

Sitzgelegenheit - © Thomas Illhardt
Seelenschmetterling


1
rooftop / Nude  photography by Photographer Thomas Illhardt ★5 | STRKNG

rooftop - © Thomas Illhardt


1
morning sun / Nude  photography by Photographer Thomas Illhardt ★5 | STRKNG

morning sun - © Thomas Illhardt


2
there is no other me / Nude  photography by Photographer Thomas Illhardt ★5 | STRKNG

there is no other me - © Thomas Illhardt


1
Wiener G´schichtn / Nude  photography by Photographer Thomas Illhardt ★5 | STRKNG

Wiener G´schichtn - © Thomas Illhardt


1
The Lady from Afghanistan / Nude  photography by Photographer Thomas Illhardt ★5 | STRKNG

The Lady from Afghanistan - © Thomas Illhardt


1
Sitia / Nude  photography by Photographer Thomas Illhardt ★5 | STRKNG

Sitia - © Thomas Illhardt


1
die Frau, die auf dem Wasser steht / Nude  photography by Photographer Thomas Illhardt ★5 | STRKNG

die Frau, die auf dem Wasser steht - © Thomas Illhardt


Die Photographin / Nude  photography by Photographer Thomas Illhardt ★5 | STRKNG

Die Photographin - © Thomas Illhardt


2019-10-26 18:49 

Eugenio Recuenco: 365° Galerie Camera Work in Berlin

Nanu, es ist ja so dunkel in der Galerie !? Schon beim Betreten der sonst recht hellen Räume bemerkt man, das es anders ist als gewohnt. Die großen Fenster der Galerie-Räume sind komplett abgedunkelt, die Wände komplett voll mit "lightboxes".

Die Bilder sind auf Photo-Leinwände gedruckt und von hinten beleuchtet. Schon diese Idee der Bild-Präsentation ist gelungen. Eine ganz besondere Licht- und Farbstimmung wird dadurch erzeugt. Aber noch viel besser ist das, was Recuenco auf seinen Bildern zeigt. Eigentlich sind alle Bilder in einem einzigen Raum entstanden, aber dieser ist immer wieder neu gestaltet und der jeweiligen Bildidee angepasst. Und genaue diese Bildideen sind es, die mich echt vom Hocker gehauen haben.

Machmal ist es bei der Vielzahl von großartigen Bildern fast zu viel Input, das man verarbeiten muß. Es sind mehr als 150 Werke, die von mittelalterlicher Kunst bis aktuellem Zeitgeschehen soviel Kreativität und handwerkliche Perfektion zeigen, das man sich fragt, wie man so viele tolle Ideen haben kann. Aber der Künstler hat dafür auch 8 Jahre gearbeitet und wurde von 120 Modellen und 300 Mitarbeitern unterstützt. Und es hat sich gelohnt!

Für mich ist das die spektakulärste Foto-Ausstellung der letzten Jahre und ich kann es kaum erwarten, die Ergebnisse seinen neuen Projekts anzuschauen: 1001 Nacht.



2019-05-22 10:40 

Graz

Graz, die zweitgrößten Stadt in Österreich und Landeshauptstadt der Steiermark.

Ein ausführlicher Spaziergang führte mich durch die mittelalterliche Altstadt mit ihren schmalen Gassen mit Gebäuden im Renaissance- und Barockstil. Eine Seilbahn fährt den Schlossberg, den Hausberg der Stadt, zum jahrhundertealten Uhrturm hinauf. Am Ufer der Mur präsentiert das futuristische Kunsthaus Graz zeitgenössische Kunst.



2019-05-08 10:59 

das verlassene Krankenhaus

Eine der wenigen lost Locations, die noch den Charme des verlassenen zeigen. Ein altes Krankenhaus am Rande Berlins.
Einerseits noch immer in Betrieb, aber mit vielen ungenutztenBereichen.
Der besuch lohnt sich, soweit man rein kommt.



2019-04-24 12:20 

Ausstellung-Empfehlung Berlin

2 sehenswerte Ausstellungen in einer ganz wunderbaren Galerie. Das Kulturhaus Chaussee 36 liegt genau gegenüber dem fürchterlichen BND-Gebäude in Berlin Mitte (Chausseestr.36).
Zum einen wird die Ausstellung "women on view" gezeigt. Ein Sammelsurium von tollen Bilder aus Werbung und Fotografie. Künstler wie Newton, Sieff, von Unwerth bis zum Berliner Fotografen Rath werden dort präsentiert .Immer ist es die Frau, die das Hauptmotiv auf unterschiedlichste Art und Weise darstellt.

Zum anderen werden die Aktbilder der Deutschen Fotografin Karin Szekessy präsentiert. Unglaubliche SW-Bilder mit einer ganz eigenen Dynamik, die den Betrachter sofort in ihren Bann ziehen. Alle Aufnahmen sind analoge Fotografien, die ihre ganz eigene Wirkung zeigen.

Aber es sind nicht nur die Bilder, die in dieser Galerie begeistern, es ist auch die wunderbare Architektur des Hauses, die die Besucher zum Staunen bringt. Diese Kulisse in Verbindung mit der Kunst geben ein einzigartiges Erlebnis, das man sich nicht entgehen lassen sollte.

Mehr unter:http://galerie36berlin.com/de/



2019-02-02 12:34 

Venedig

Im Januar letzten Jahres war ich für eine Woche in der Lagunenstadt und habe dort ausführlich fotografiert.

Hier ein Auswahl von "Street-Motiven".

Das gesamte Portfolio findet man auf meiner homepage, ebenso einen ausführlichen Reisebericht.

https://www.illi-photo.de/portfolio/venedig/



📷People Photographer,
📍based in Berlin/Germay
Portrait I Akt I Erotik I Fetisch
and some more...
www.illi-photo.de