Photography Calendar

STRKNG Photography Calendar / Monday, 2018-04-23

Past Events


NYC: not only blackandwhite - Wiebke Kahn - Guido Stoll - Rainer Rohbeck    

Wednesday, 2018-01-17 - Wednesday, 2018-02-07 / F37 Bar und Galerie, Fasanenstr. 37, 10719 Berlin / Germany / Europe

New York City- Stadt der Sehnsucht, Stadt der Kunst
Künstlerisch festgehalten (nicht nur) in schwarzweiss- Fotografien.
17.01.2018 - 24.02.2018
Bilder von Wiebke Kahn, Guido Stoll, Rainer Rohbeck
Vernissage am 17. Januar 2018 um 18 Uhr.
Alle Künstler sind anwesend.



Organizer / Participants: Wiebke Kahn



Event created by Andreas Maria Kahn / 2017-12-31 10:21:18


Link: Wednesday, 2018-01-17 - Wednesday, 2018-02-07 / NYC: not only blackandwhite - Wiebke Kahn - Guido Stoll - Rainer Rohbeck

Event image: NYC: not only blackandwhite - Wiebke Kahn - Guido Stoll - Rainer Rohbeck / Wednesday, 2018-01-17 - Wednesday, 2018-02-07 / F37 Bar und Galerie, Fasanenstr. 37, 10719 Berlin / Germany / Europe


Past Events


MONSTER    

Fotografien der Serie 'monster' von Frank Machalowski

Thursday, 2018-02-01 - Thursday, 2018-02-15 / Fang Studio, Oststr. 6, 04317 Leipzig / Sachsen / Germany / Europe

Das FANG Studio freut sich auf seine erste Ausstellung im Februar und begrüßt im
Laden den Fotografen und Künstler Frank Machalowski mit seiner Bildserie monster,
einer frühen Arbeit von 2012, die kontinuierlich erweitert wird.
Machalowskis Motive sind überlaufene öffentliche Plätze, Straßen, Veranstaltungen
und Kundgebungen, mit analoger Technik auf Schwarz-Weiß-Film gebannt.
Durch den Verfremdungseffekt einer langen Belichtungszeit von mehreren Sekunden
ist das Resultat aber vom Eindruck des Alltäglichen und Normalen weit entfernt. Wie
tentakelbewehrte Lindwürmer und schemenhafte Phalanxen schieben sich die ineinander
geblendeten, endlosen Reihen von Passanten an den monolithischen Strukturen
der Großstadt vorbei. Sie verstopfen die Eingänge von Kaufhäusern, Stadien
und U-Bahn-Stationen, blockieren ein Rollfeld und fluten über Geländer und Treppen
ans Licht wie Insektenschwärme. Manchmal korreliert die uniforme Gleichförmigkeit
der Masse auf merkwürdige Art mit der geordneten Eintönigkeit der sie umgebenden
Architektur. Dann marschieren Geisterhorden scheinbar im Gleichschritt an den
ewigen Kasernenwänden unserer tristen städtebaulichen Wirklichkeit vorbei. Manchmal
jedoch scheinen die Nebel aus aufgelösten Körpern, Kleidung und Gesichtern die
Bauten, Denkmäler und Strukturen um sich herum zu zersetzen und mit sich zu reißen.
Das erinnert ästhetisch immer wieder an Stills aus alten Horrorfilmen oder frühe fotografische
Experimente der Spiritisten um 1900, lässt aber auch andere, kritischere
Gedanken zu: die Erosion des städtischen Raums, die Stadt als symbolischer Raum
des kulturellen Gedächtnisses, die Gleichschaltung und Fremdsteuerung des Lebens,
Menschen als bewegte Landschaft, eingeebnet und immer wieder hervorbrechend
wie undeutliche Erinnerungen.



Organizer / Participants: framafo



Event created by framafo / 2018-01-22 12:30:01


Link: Thursday, 2018-02-01 - Thursday, 2018-02-15 / MONSTER| Fotografien der Serie 'monster' von Frank Machalowski

Event image: MONSTER / Thursday, 2018-02-01 - Thursday, 2018-02-15 / Fang Studio, Oststr. 6, 04317 Leipzig / Sachsen / Germany / Europe


Facebook Tracking Pixel