FAQ

Allgemeines

Nach der Registrierung kannst du ein Portfolio als Fotograf, Model oder Designer/Marke anlegen oder einfach nur Gast bleiben.
Lade mindestens 1 Bild hoch, um dein Portfolio zu aktivieren, aber es ist natürlich besser, wenn du mehr Bilder hochlädst (maximal 9), um den Besuchern ein gutes Gesamtbild deiner Arbeit zu vermitteln.
STRKNG ist kostenlos. In der VIP-Version haben wir einige Funktionen zusammengestellt, die speziell für professionelle Nutzer interessant sind.

STRKNG ist in der Basis-Version kostenlos und kann unbefristet genutzt werden.
In der VIP-Version haben wir einige Funktionen zusammengestellt, die speziell für professionelle Nutzer interessant sind.

Möglicherweise ist Dein erstes Passwort und der Aktivierungslink im Spam-Postfach gelandet.
Schau dort nach, verschiebe die E-Mail und füge den Absender zu Deinen Kontakten hinzu, damit Du keine wichtige Nachricht verpasst.

Du kannst Dir jederzeit mit der Funktion Passwort vergessen neue Zugangsdaten zuschicken lassen.

Dein Account ist auf jeden Fall spätestens mit dem ersten Login aktiviert.

Neben den Sternen, Lesezeichen und Bildbewertungen die Du bekommst, hat ausserdem Einfluss, ob relevante Leute (ihrerseits mit einer hohen Rangposition) deine Arbeit mögen.
Sehr gut ist auch, wenn Du als Bildteilnehmer bei anderen genannt wirst, das zeigt, dass deine Arbeit auch Verwendung findet.

Jeder Teilnehmer hat eine begrenzte Anzahl von , die er anonym an die besten Bilder, Fotografen und Models verteilen kann.
Die sollten dabei nur an die Top-Teilnehmer und besten Arbeiten verteilt werden und können jederzeit wieder entzogen und neu verteilt werden.
Die Verteilung der hat entscheidenden Einfluss auf das Gesamtranking.

Mit den hat man die Möglichkeit sich "Lesezeichen" zu setzen, um sich inspirierende Arbeiten zu merken oder der Arbeit von speziellen Teilnehmern zu folgen.
Die Verteilung der hat einen leichten Einfluss auf das Gesamtranking.

Ein Kontingent an / kann jeden Tag neu vergeben werden, es erneuert sich. Damit hat man einen leichten Einfluss auf das Gesamtranking.

Portfoliotypen

Neben den Portfolios für Fotografen, Modelle oder Designer/Marken, gibt es noch weitere Möglichkeiten, bei STRKNG mitzumachen!

Kein Problem, schau Dich um!
Die aktiven Teilnehmer freuen sich bestimmt über ein Sternchen von Dir für Ihre schönsten Bilder.
Votings auf STRKNG sind immer anonym.

STRKNG ist offen für gute Modefotografie und Produktfotografie.
Du kannst die schönsten Bilder Deiner Produkte gerne zeigen (ohne Preisauszeichnung).
Uns ist der Bezug zum Fotografen und/oder Fotomodel wichtig,
deswegen wäre eine Verlinkung der Fotoproduktionsteilnehmer super.

Nimm bitte Kontakt mit uns auf. Der Agenturbereich ist gerade im Aufbau und gute Partner werden dringend gesucht!

Rund um den Bildupload

Wähle gut, da die Anzahl der möglichen Portfoliobilder auf 9 (bzw. 18 beim VIP-Account) beschränkt ist.
Wähle die Bilder, die dich und deine Arbeit am besten vertreten.
Die Auszeichungen deiner Bilder beeinflussen dein Gesamtranking: Wenn du Bilder mit Auszeichungen durch andere ersetzt, verlierst du diese Punkte, aber gewinnst ggf. mit dem besseren Bild wieder mehr Punkte.

Aktuell werden die größten Bilder durch das System auf eine Kantenlänge von 1200px runtergerechnet, Du kannst sie also auch gleich in dieser Größe einstellen. Bitte verwende .jpg-Bilder mit max. 6MB.

Wähle die richtige Kategorie für Dein Bild. Wir haben für Hochzeitsbilder einen eigenen Bereich eingerichtet.

Die Seite mit neuen Bildern gehört zu den wichtigsten Einstiegsseiten bei STRKNG für unsere Besucher.
Bilder können von uns redaktionell aus dieser Seite herausgefiltert werden. Diese Bilder sind dann noch Bestandteil Deines Portfolios aber eben nicht mehr Bestandteil unserer Seite mit neuen sehenswerten Bildern für STRKNG.
Gründe hierfür könnten sein:

  • Die Qualität entspricht nicht dem erforderlichen Grundniveau. Technische, gestalterische oder inhaltliche Mängel. Bilder bei STRKNG sollten klar, beeindruckend und/oder ausgefallen sein. Wir bevorzugen natürliche und zeitlose Fotografie. Je mehr Bilder von einer Art in unserer Sammlung sind, desto höher werden die Anforderungen.
  • Inhalt zu sexistisch, flach oder pornographisch.
    Nude-Fotografie ist ein wichtiger und schöner Aspekt von STRKNG.
    Wir fördern ästhetische Fotografie, die das/die Modell/e respektvoll in Szene setzt. Ausnahmen bestätigen die Regel. STRKNG soll keine Sammlung von Fotografie ausgefallener sexueller Vorlieben sein, sondern künstlerische Aspekte von Nude-Fotografie in den Vordergrund stellen.
  • Dein Logo ist zu mächtig auf dem Bild oder der Link unter dem Bild stellt zu dominante Eigenwerbung dar. Dein Bild enthält Logos von anderen Foto-Seiten.
    STRKNG ist keine Reklamewurfsendung. Wir möchten lieber die Erfahrung des Besuchs einer schönen Galerie vermitteln.
  • Hochzeitsbilder in falschen Kategorien. Wir haben für Hochzeitsbilder einen eigenen Bereich eingerichtet. Gerne kannst Du normale schöne Paarfotos in der Kategorie Menschen einstellen, aber wenn das Paar in Hochzeitsklamotten ist, oder Du ein Portrait einer Braut oder Bräutigams hast, dann ist "Hochzeit" in der Regel die richtige Kategorie.

Jein.

Wir freuen uns sehr darüber, wenn Du STRKNG weiterempfiehlst.
Deine Freunde sollten freiwillig kommen und sich umsehen dürfen und alle Bilder ehrlich und anonym bewerten können, die sie gut finden. Wenn Deine auch dabei sind, ist es schön für Dich und wird natürlich nicht beanstandet. Unser Konzept ist eine Abkehr von den bekannten Buddy-Netzwerken und eine Zuwendung zu ehrlicher Bewertung von Qualität.

Wir können technisch allerdings feststellen, wenn ein Account nur angelegt wurde, um Dich weitgehend exklusiv zu pushen, sonst aber inaktiv ist. Ein solcher Account ist unfair, widerspricht unseren Teilnahmebedingungen und kann von uns ohne Vorwarnung gelöscht werden.
Achtung: Deine Bilder werden dann weniger durch uns gefördert, selbst wenn sie gut sind. Bei Wiederholung kann durch dieses Verhalten auch Dein Hauptaccount gelöscht werden.

Deine Nude-Bilder kannst du im Original hochladen.
Wir sind gegen eine Zensur, müssen uns aber an gesetzliche Regeln und an Regeln der beteiligten sozialen Netzwerke halten.
In der Bildverwaltung gibt es ein internes Zensur-Tool, damit kannst Du bis zu 3 transparente Balken auf Dein Bild legen, ohne das Original zu zerstören.

  • Du solltest auf jeden Fall das Feld "Eingeschränkter Inhalt" ausfüllen. (gleich hinter Bildtitel)
  • Wenn das Bild mittel oder eingeschränkt ist und in sozialen Netzwerken gefeatured werden soll, dann empfehlen wir, es mit dem Zensur-Tool abzudecken.
  • Wenn das Bild eingeschränkt ist und auf STRKNG direkt angezeigt werden soll, dann empfehlen wir, es mit dem Zensur-Tool abzudecken.

Rund um den Blog

Weil das Zeigen aktueller Arbeiten ein wesentlicher Bestandteil der professionellen Eigenvermarktung ist.
Um unserem Konzept "Qualität vor Quantität" treu zu bleiben, wurden Beitragshäufigkeit und Sichtbarkeit eingeschränkt.

Basis AccountVIP Account
Neuer Blog-Beitrag alle 14 Tage wöchentlich
     Level jeden 6. Tag jeden 3. Tag
     Level jeden 4. Tag jeden 2. Tag
     Level jeden 2. Tag täglich

Basis AccountVIP Account
Sichtbarkeit im STRKNG Blog
Die Sichtbarkeit des Beitrags kann jederzeit durch die Redaktion verlängert werden,
ansonsten gilt die Teilnehmerangabe.
Im eigenen Portfolio bleiben die Beiträge bis zur Löschung durch den Teilnehmer erhalten.
max 1 Tag max 2 Tage
     Level max 2 Tage max 4 Tage
     Level max 3 Tage max 5 Tage
     Level max 4 Tage max 6 Tage

Gespeicherte Beiträge können nur gelöscht werden und Du musst dann auch wieder warten, bis Du einen neuen Beitrag erstellen kannst.
Das System könnte sonst als Spammaschine missbraucht werden, indem der selbe Beitrag permanent geändert würde.

  • Du alle Font Awesome Icons durch [] nutzen.
    Beispiele: [fa-flash] > , [fa-star] > , [fa-smile-o] > , [fa-thumbs-o-up] >
  • Du Links oder E-Mail-Adressen eingeben.
    Beispiele:
    http://strkng.com strkng.com
    info@strkng.net info@strkng.net
  • Du kannst Zitate am Zeilenanfang mit einem > markieren.
    Beispiel: >Quod erat demonstrandum >Quod erat demonstrandum
  • Du kannst ein Bild mit dem STRKNG-Shortlink einfügen, den findest Du oben in der Großansicht eines STRKNG Bildes.
    Beispiel: [img-1234]
  • Du kannst ein Link zu einem Teilnehmer mit dem STRKNG-Shortlink einfügen, den findest Du unten im Infotab des Portfolios eines Teilnehmers.
    Beispiel: [img-1234]