Adina Salome H.

11

Europe / Germany / Bayern / Bobingen

Mood / Portrait / Creative edit

Photographer female / 18

 
5
Selfportrait / Aus der Reihe tanzen

Selfportrait / Aus der Reihe tanzen - © Adina Salome H.


 
3
Selfportrait from when I was 16 years old

Selfportrait from when I was 16 years old - © Adina Salome H.


 
3
Selfportrait / 2016-05-17

Selfportrait - © Adina Salome H.


2
Selfportrait | Soft as silk and sweet like honey

Selfportrait | Soft as silk and sweet like honey - © Adina Salome H.


 
2
Selfportrait / 2016-06-01

Selfportrait - © Adina Salome H.


1
Selfportrait / Only, Me

Selfportrait / Only, Me - © Adina Salome H.


2
Selfportrait / 2016-05-31

Selfportrait - © Adina Salome H.


Selfportrait | Are nipples still a thing?

Selfportrait | Are nipples still a thing? - © Adina Salome H.


Tea time

Tea time - © Adina Salome H.


2017-06-23 17:42 

Hallo. Ich bin Adina.

Und die Fotografie ist (m)eine Sucht. Denn ich kann mich nicht daran erinnern einmal länger als sieben Tage keine Kamera in der Hand gehalten zu haben.
Eigentlich fotografiere ich fast täglich. Es muss gar nicht aufwendig sein, es kann auch nur der Vorhang vor meinem Fenster sein der im Wind flattert, mein linker Zeh der zur Hälfte im Teppich verschwindet oder der Staub auf meinem Fensterbrett. Ich möchte etwas vom Tag festhalten und für immer behalten.
Aber am liebsten und wohl auch am häufigsten fotografiere ich mich selbst. Wenn ich mich selbst fotografiere zählt nur das "Ich", die Kamera und der Moment (und vielleicht auch die Lichtverhältnisse). Ich stecke all meine Emotionen in diesen Moment, deshalb fühle ich mich hinterher auch immer etwas leichter und befreiter.
Mir hätte nichts besseres passieren können als die Fotografie, denn sie ist meine Selbsttherapie. Meine eigenen Fotos rühren mich tatsächlich manchmal zu Tränen. Ich erinnere mich an die Gefühle die ich in dem Moment der Aufnahme hatte und in welcher Situation ich war. Jedes Bild ist eine Reise in meine Vergangenheit.